Gundschule Wilhelmschule Castrop-Rauxel Logo

Trommelzauber

Endlich war es wieder so weit!

Nach 4 Jahren kam der "Trommelzauber" noch einmal in die Wilhelmschule. Als Erstes gingen der 1. und 2., später auch der 3. und 4. Jahrgang gemeinsam in die Turnhalle. Dort erhielten sie zunächst Trommelunterricht von "Johnny Lamprecht". Jedes Kind bekam dafür eine eigene Djembe-Trommel aus Westafrika ausgeliehen. Johnny Lamprecht nahm die Kinder mit auf die Reise nach Tamobrena. Es wurden verschiedene Trommelübungen gemacht, afrikanisch gesungen und getanzt. Dabei hatten alle - auch die Lehrerinnen - viel Spaß!

Nach der Mittagspause ging es um 15.00 Uhr in die Kirche. Zum einstündigen Mitmach-Konzert waren auch Eltern und weitere Familienangehörige sowie Freunde eingeladen. Nun ging es los zu einer spannenden, musikalischen Phantasiereise nach Afrika: ca. 260 Kinder trommelten gemeinsam die zuvor geübten Lieder.

Zur Erinnerung haben wir ein tolles Bild aus "Tamborena" geschenkt bekommen.

Wir sind uns sicher, dass jeder mit einem Lächeln im Gesicht und dem Ohrwurm "Komm wir gehen nach Tamborena" nach Hause ging. Dies war ein unvergessliches Erlebnis und sollte in 4 Jahren unbedingt wiederholt werden!

 

>> Pressebericht <<

 

Weitere Informationen findet ihr unter www.trommelzauber.de

 

Vielen Dank! David and Red