Gundschule Wilhelmschule Castrop-Rauxel Logo

Geschichtsrallye 2017

In jedem Schuljahr nehmen unsere 3. Klassen an der Castroper Geschichtsrallye teil. So natürlich auch 2017. Im Vorfeld waren die Schüler/innen zu einer Stadtführung eingeladen. Dabei sahen und lernten sie eine Menge über die Geschichte der Stadt Castrop-Rauxel. Im Unterricht wurde eifrig gelernt und geübt. Und der Erfolg kam. Die Klassen 3b und 3c nahmen erfolgreich an der Rallye teil. Beide Klassen bekamen 50 € für die Klassenkasse. Die Siegerklasse war die Klasse 3a mit der Klassenlehrerin Frau Kastelan. Zwei Gruppen dieser Klasse belegten die ersten beiden Plätze der Gruppenwertungen und somit gewann die Klasse die Geschichtsrallye 2017. Da freuten sich alle Kinder und ganz besonders Frau Kastelan: "Das ist ja toll. Jetzt bin ich schon so lange an der Schule, aber meine Klassen haben noch nie die Geschichtsrallye gewonnen." Die Kinder der beiden Gruppensieger bekamen jeweils ein Buch geschenkt. Die Klasse 3a erhielt 120 € für die Klassenkasse und einen Gutschein über einen Theaterbesuch beim Westfälischen Landestheater.

Wir sagen DANKE an alle Beteiligten, die jedes Jahr helfen, damit die Stadtführungen und die Geschichtsrallye überhaupt stattfinden können. Insbesondere danken wir Herrn Laukel und seinem "Team", dem Geschichtskreis der Stadt C-R, der Sparkasse Vest und dem WLT.

Die Preisverleihung findet in der Turnhalle statt. Alle drei 3. Schuljahre warten gespannt ab.

Zu Beginn gibt es ein paar Worte zur Geschichtsrallye.

Die Kinder der beiden Siegergruppen erhalten Buchgeschenke. Alle freuen sich darüber.

Frau Kastelan nimmt dann noch den Theatergutschein vom WLT entgegen.

1. Platz der Gruppenwertung: Hannah, Emily, Sari, Nithusan, Lucas

2. Platz der Gruppenwertung: Alicia, Verona, Nick, Fiona, Annik, Noah

Im Vordergrund sieht man die Klasse 3a. Dahinter stehen die Kinder der Klassen 3b und 3c. Alle haben fleißig gelernt, aber leider kann ja nur eine Klasse siegen.

Manage frei! Verabschiedung unserer Großen