Gundschule Wilhelmschule Castrop-Rauxel Logo

Gewinner des Herzens

24 Kolumbianer/innen und ihr Fanclub bei der Kids-WM!

Bei strahlendem Sonnenschein machten sich unsere beiden Teams aus dem 1./2. und 3./4. Jahrgang mit ihren Trainern (Onur und Merts Vater)  und Frau Heimann-Hindrichs auf den Weg, um unsere Schule bei der Kids-WM als Kolumbien zu vertreten. Zeitgleich brach auch die Klasse 3b in Begleitung von Frau Lehwald und Frau Wilde als Fanclub zum Stadion an der Bahnhofstraße auf. Ausgestattet mit neuen Trikots, die mit Hilfe von Sponsoren, die nicht genannt werden möchten, sowie durch Unterstützung von Frau Dörffer, unserer Schulpflegschaftsvorsitzenden, und Frau Masoud, Klassenlehrerin der Klasse 1a, angeschafft wurden und mit zwei riesigen, tollen Bannern, die Frau Klarenbach und Frau Maurer aus der OGS hergestellt haben. Aufgeregte Kinder, Fans und ihre Begleiter/innen wurden dann im Stadion noch durch ganz viele Eltern der Wilhelmschule unterstützt. Also: Es heißt ja, dass der 12. Spieler auf dem Platz der Fan ist. Und da haben unsere Kinder und Eltern alles gegeben! Immer wieder wurden unsere Banner und Fans über den Lautsprecher erwähnt:  „Das Banner der Wilhelmschule leuchtet, die Fans der Wilhelmschule rasten aus!“ Faire, wirklich gute Spiele durften gespielt werden.  Ein Maskottchen hatten wir auch. Frau Wieser vom Marcel-Callo-Haus trug ein Kolumbien-Shirt. Wir haben bei unseren Kleinen den 8. Platz gemacht und bei unseren Großen den 5. ABER: Der Platz des kreativsten Kuchens geht an Frau Thimm!

Unsere beiden Mannschaften sind startbereit für die Mini-WM. Frau Maurer und Frau Klarenbach, zwei OGS-Mitarbeiterinnen, haben im Vorfeld ganz ganz eifrig gearbeitet und zwei Banner genäht und bemalt. DANKE! Super gemacht!

Die Fanklasse mit dem Namen 3b ist auch bereit. Sie werden heute mal nicht von der Klassenlehrerin begleitet, sondern von Frau Lehwald.

Die Spieler/innen warten vor der Wilhelmschule mit ihrer Trainerin Frau Heimann-Hindrichs und ihren Trainern Herrn Yüksek und Herrn Kokakaya  - das ist unser Onur - auf den Mannschaftsbus. Alle sind schon ganz gespannt, was der heutige Tag bringen wird. An dieser Stelle auch an alle Trainer ein herzliches DANKE!!! Sie haben im Vorfeld die Kinder teilweise sogar in ihrer Freizeit trainiert. Das nennt man Engagement!

Frau Heimann-Hindrichs und Frau Lehwald zeigen stolz unser tolles Banner.

Die Mannschaft ist angekommen und wartet gespannt auf das erste Spiel.

Unsere Spielerinnen und ...

Spieler - bzw. unser Torwart - geben alles. Aber manchmal hat man eben Pech. Denken wir nur an das 1. Spiel der deutschen Mannschaft. Und unsere Kids waren deutlich besser!

Die Zuschauer schauen gespannt zu.

Fynn schwenkt begeistert die Fahne von Kolumbien.

Wir hatten die tollsten Trikots, die wurden nämlich im Vorfeld gesponsert. Aber PST!, ich darf nicht verraten von wem! Thank you!!! Und den tollsten Kuchen haben wir neben unserem Banner auch noch mitgebracht! Merci für alle Mütter und Väter, die im Vorfeld für die Veranstaltung gebacken haben.

Die Mannschaft des 3./4. Schuljahres freut sich mit Trainer Onur über den 5. Platz. Mitmachen, fair spielen und Spaß haben sollte immer im Mittelpunkt stehen. Das haben unsere Kids zu 100 Prozent geschafft! Gratulation!

Unsere Kleinen aus dem 1./2. Schuljahr freuen sich über die tollen Medaillen, die alle bekommen haben.

Chorauftritt im Seniorenzentrum Jung und Alt basteln wieder zusammen in der OGS