Gundschule Wilhelmschule Castrop-Rauxel Logo

Spendenaktion für die Castroper Tafel

In der Zeit vom 16.04. - 19.04.18 konnten die Eltern und Kinder der Wilhelmschule bei unserer Hausmeisterin Frau Ostermann Sachspenden für die Castroper Tafel der Caritas abgeben. In der Hausmeisterloge wurden eine Woche lang Lebensmittel und Hygieneartikel gesammelt. Da kamen einige Kisten zusammen. Die Idee dazu kam von unserer Schulpflegschaftsvorsitzenden Frau Dörffer.

Wir möchten uns mit dieser Aktion zum einen bei der Castroper Tafel bedanken, denn wir erhalten seit vielen Jahren wöchentlich Lebensmittel für unser dienstägiges Schulfrühstück. Zum anderen möchten wir mit dieser Aktion natürlich auch die Arbeit der Castroper Tafel unterstützen. In Deutschland gibt es Lebensmittel im Überfluss. Aber das gilt leider nicht für alle Menschen in Deutschland. Die Tafel sammelt überschüssige, aber qualitativ einwandfreie Lebensmittel und gibt sie an Bedürftige weiter.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen, die Spenden für die Tafel bzw. für unser Schulfrühstück abgegeben haben und uns so bei dieser Aktion unterstützt haben. Danke schön!

Auf die Plätze, fertig, los! Gemeinsam spielen - Teil 2