Gundschule Wilhelmschule Castrop-Rauxel Logo

Zahnprojekt: Gesund im Mund

Gesundheit ist uns wichtig. Deshalb nehmen wir seit Jahren im 1. - 4. Schuljahr am Zahnprojekt Gesund im Mund teil, das vom Arbeitskreis Zahngesundheit Westfalen-Lippe angeboten wird. Wie schon in der 1. und 2. Klasse war auch die Klasse 3b wieder dabei. Frau Ridder (Moderatorin des Arbeitskreises) und Frau Heimann-Hindrichs (Klassenlehrerin) staunten, dass die Kinder sich so viele Dinge gemerkt hatten. So wiederholten sie problemlos die Zahnputzregel KAI (Kaufläche, Außenfläche, Innenfläche). Nachdem die Stationen von Frau Ridder erklärt wurden, starteten alle Kinder äußerst motiviert in die Arbeitsphase.

Stationen:

·  Wie gehst du mit deinen Zähnen um? Fülle den Fragebogen ehrlich aus. Errechne deine Punkte. Dann konnten die Kinder in der Auswertung lesen, wie verantwortungsbewusst sie mit ihren Zähnen umgehen.

·    Versteckter Zucker: Die Kinder schätzten, wie viele Stückchen Würfelzucker sich in Wasser, Limo, Ketchup, Nutella ver-stecken. Sie staunten, dass in einem Glas Nutella 67 Stückchen Würfelzucker versteckt sind.

·    Was passiert mit meinen Zähnen, wenn ich sie nicht richtig pflege oder zu viel Zucker zu mir nehme? Die Kinder entdeckten, wie die Säure ihre Zähne angreift und zu Schäden führt.

·    An zwei Stationen beschäftigten sich die Kinder mit den Begriffen Zahnfleisch, Zahnschmelz, Zahnbein, Zahnmark, Nerven und Blutgefäße.

·     Hörbuch: Die Kinder hörten auf dem MP3-Player eine Zahngeschichte und ordneten Bilder passend zu der Geschichte.

·     Lesen: Es lagen interessante Bücher zum Thema Zähne aus und es konnte geschmökert werden.

Nach diesen zwei tollen und interessanten Stunden dachten alle Kinder ganz bewusst an ihre Zähne und wie wichtig es ist, diese zu pflegen. So bekam die Klasse dann auch eine Urkunde und jedes Kind eine neue Zahnbürste.

Wir bedanken uns bei Frau Ridder und dem Arbeitskreis Zahngesundheit Westfalen-Lippe.

Der Tag der offenen Tür 2017 Castroper Lesewettbewerb 2017