Gundschule Wilhelmschule Castrop-Rauxel Logo

480 Euro für Grundschulkinder in Afrika

Eine Projektwoche zum Thema Afrika inspirierte die Kinder der Klasse 1c, eine Spendenaktion auf die Beine zu stellen. Die Kinder waren von den Lebensumständen in einigen afrikanischen Städten und Regionen so betroffen, dass sie gerne helfen wollten. Kurzerhand wurde über einen Freund von Frau Skirde, Klassenlehrerin der 1c, der Kontakt zu einer Grundschule in Sawla (Ghana) hergestellt und die Schülerinnen und Schüler bekamen Fotos von der Schule geschickt. Nach einigen Überlegungen, wie genau die Hilfe aussehen könnte, entschied man sich für einen Kuchenverkauf. Die Klasse 2a wurde auch für das Projekt gewonnen und durch die Zusammenarbeit von den Kindern und Eltern der 1c und 2a fand am 17.06.2019 in der ersten und zweiten Pause auf dem Schulhof ein Kuchenverkauf statt. Die Mühe hat sich gelohnt! Durch viele Kuchenspenden und auch direkte Geldspenden konnten an diesem Tag 480 Euro eingenommen werden, von denen nun ein Materialpaket mit Heften und Stiften nach Sawla geschickt werden kann. Der Rest des Geldes soll an der afrikanischen Schule für Reparaturarbeiten und andere dringend benötigte Materialien genutzt werden. Danke an die Kinder und Eltern der Klassen 1c und 2a und natürlich an alle, die unseren Kuchen gekauft haben. Hoffentlich hat er auch gut geschmeckt! ;)

Hier sieht man, wie die Kinder mit Frau Skirde zusammen das Paket für Afrika packen.

Zum Schluss noch ein paar Bilder von einer afrikanischen Schule.

Die 4 Jahre geh'n zu Ende Klimaschutzprojekt: Ernährung und Klima – wie kaufe ich klimafreundlich ein?