Gundschule Wilhelmschule Castrop-Rauxel Logo

Unser Schulchor unterwegs

Auch in diesem Jahr wurde der Chor der Wilhelmschule wieder vom Wilhelm-Kauermann-Seniorenzentrum eingeladen, um im Rahmen des Sommerfestes am Freitag, 24.05.2019, um 15.00 Uhr aufzutreten. Es war jetzt schon zum vierten Mal, dass die Kinder für die älteren Menschen und ihre Besucher singen durften.

Nachdem sich 37 Kinder auf dem Schulhof versammelt hatten, um ihre letzten wichtigen Informationen zu erhalten, ging es um 14.40 Uhr los.

Unterwegs nutzten die Kinder die Zeit, um sich einzusingen. Damit konnten sie die Aufregung ein wenig überspielen.

Begrüßt wurden wir am Eingang ganz herzlich von einem Clown, der schon mal die erste Gage für die Kids in Form von Lollis verteilte.

Weiter ging es dann zu dem Platz, an dem wir jedes Jahr stehen. Dort erwartete die Kinder allerdings eine große Überraschung, denn dieses Mal hatte man sogar eine Bühne aufgebaut. Nach der offiziellen Begrüßung war es dann endlich soweit. Nachdem Frau Lehwald ein paar Worte gesprochen und sich für die Einladung bedankt hatte, sangen die Kinder ihr erstes Lied (ein Begrüßungslied) so sicher und selbstverständlich, sodass sich alle schnell einig waren:  „Es sind kleine Profis, die wahnsinnig viel Spaß haben."  Insgesamt sangen die Kinder 12 Lieder und erhielten dafür viel Applaus.

Zum guten Schluss durfte sich jedes Kind am Eiswagen ein Eis abholen, auf der Hüpfburg hüpfen und sich ein Luftballontier aussuchen. Es war rundum ein gelungener Nachmittag.

Auf diesem Wege möchten wir uns noch einmal bei allen Eltern bedanken, die unseren Chor begleitet und mitgeholfen haben.

Verschönerung unseres Sonnenhofes durch die 72-Stunden Aktion Spiel- und Sportfest 2019