Gundschule Wilhelmschule Castrop-Rauxel Logo

Streitschlichter/innen

Streitschlichter/innen 2018/19

oben: Ida (4c), Amelie (4b), Luise (4c), Edvin (4a), Moritz (4a)

unten: Emily (4b), Linus (4b), Milena (4a), Youssef (4c)

Es fehlt aufgrund einer Erkrankung: Julia (4c)

 

Am Donnerstag, 20.09.18, haben sich unsere neuen Streitschlichterinnen und Streitschlichter in der Aula vorgestellt. Der erste Teil ihrer Ausbildung war nun abgeschlossen und ab jetzt werden die Mädchen und Jungen streitenden Kindern helfen, ihren Streit zu begraben. In kurzen Sätzen haben sie dem 1./2 bzw. dem 3./4. Schuljahr erklärt, wie sie dabei vorgehen. Gleichzeitig haben sie sich natürlich vorgestellt. Das klappte alles gut, trotz Lampenfieber auf der Bühne. Da hat doch Frau Schilling, die die Streitschlichter/innen bei uns an der Schule ausbildet und betreut, wieder einmal gute Arbeit geleistet.

Aufgeregt standen alle nebeneinander auf der Bühne. Jeder musste sich vorstellen und etwas zur Streitschlichtung erklären. Gut, dass es so kleine Spickzettel gab.

Der Vortrag endete mit dem gemeinsamen Satz: "Und denkt dran: Immer schön friedlich bleiben!"

Unsere Kleinen aus dem 1./2. Schuljahr waren ganz leise und hörten genau zu.

Unsere Streitschlichterinnen und Streitschlichter stellen sich kurz vor:

Julia:

"Ich bin Julia, 9 Jahre alt und bin in der 4c. Meine Hobbys sind Fußball spielen und Inliner fahren. Ich bin Streitschlichterin geworden, weil ich jeden Streit - egal ob klein oder groß - vermeiden möchte. Jeder soll freundlich mit anderen Schülern reden."

Emily:

"Hallo, ich bin Emily aus der 4b und 9 Jahre alt. Meine Hobbys sind Tennis, Golf und Schwimmen. Ich bin Streitschlichterin geworden, weil ich nicht möchte, dass Kinder ihre Pause wegen eines Streites verschwenden."

Amelie:

"Hallo, ich bin Amelie aus der 4b und ich bin 9 Jahre alt. Meine Hobbys sind Tennis, Golf und Querflöte spielen. Ich bin Streitschlichterin geworden, weil es nicht so viele Streitigkeiten geben soll. Die Kinder sollen lieber in der Pause spielen."

Linus:

"Hallo, ich bin der Linus aus der 4b. Meine Hobbys sind Fußball und Lesen. Ich wollte Streitschlichter werden, damit es weniger Streitigkeiten gibt. Und damit es auf unserer Schule friedlich ist und friedlich bleibt."

Moritz:

"Ich bin Moritz aus der 4a. Mein Hobby ist das Klettern. Ich bin Streitschlichter geworden, weil ich euch helfen möchte, friedlich miteinander umzugehen."

Milena:

"Ich bin 9 Jahre alt und mein Hobby ist das Tanzen. Ich bin Streitschlichter geworden, weil ich in den Pausen gesehen habe, dass es viele Streitigkeiten gibt und ich die klären möchte, damit es bei uns friedlich bleibt."

Youssef:

"Ich bin Youssef und gehe in die 4c, meine Hobbys sind Basketball spielen und das Schwimmen. Mein Alter - 8 Jahre - viel zu jung, aber egal. Ich bin Streitschlichter geworden, weil ich die Streitschlichter auf dem Schulhof gesehen und gedacht habe: "Wow, ich will auch so werden wie die!" So bin ich auch Streitschlicher geworden, weil es auch viel zu viel Streit gibt und das nervt."

Ida:

"Hallo, ich bin Ida aus der 4c und ich bin 9 Jahre alt. Meine Hobbys sind Reiten, Tennis und Jazz. Ich habe mich zur Wahl der Streitschlichter gestellt, weil ich finde, dass Streit doof ist. Ich mag es nicht, wenn sich Kinder streiten, weil man sich dann oft weh tut. außerdem ist die Pause zum Abregen und nicht zum Aufregen da. Deswegen finde ich es gut, dass es an unserer Schule Streitschlichter gibt."

Edvin:

"Ich bin der Edvin aus der 4a. Meine Hobbys sind Fahrrad und Parcours. Ich bin Streitschlichter geworden, weil es bei uns an der Schule manchmal Streitigkeiten gibt. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass es bei uns friedlich ist."

Luise:

"Ich heiße Luise und bin in der 4c. Meine Hobbys sind: Tennis und Jazz. In meiner Freizeit lese ich gerne oder spiele draußen und fahre Mountainbike. Ich habe mich als Streitschlichterin beworben, weil ich Streit nicht mag und gerne dabei helfen will, ihn zu vermeiden. Außerdem kann man auch zu Hause oder bei seinen Freunden den Streit schlichten. Es macht auch sehr viel Spaß und die Lehrer können dir gut erklären, wie das geht, einen Streit zu schlichten."


Streitschlichter/innen 2017/18

oben: Mia (4c), Laura (4c), Alexander (4c), Leonard (4a), Charlotte (4a)

unten: Simon (4b), Kevin (4b), Phil (4b), Fiona (4a), Julia (4b)

 

Wie ein "Oscar" für Castrop-Rauxel

Am Samstag, 10.03.18, ehrte der Stadtjugendring engagierte junge Menschen. In verschiedenen Kategorien lobte er Preise und Ehrungen aus. Die Klasse 3b hatte sich im Vorfeld für unsere Streitschlichterinnen und Streitschlichter eingesetzt und diese für den "Preis für Zivilcourage" vorgeschlagen. Es erfolgte auch wirklich eine Nominierung der Streitschlichterinnen und Streitschlichter der Wilhelmschule. Im Gemeindesaal neben dem Café Q versammelten sich am Samstag die geladenen Gäste. Die Klassensprecher der Klasse 3 b und unsere Streitschlichter/innen waren auch mit ihren Eltern vor Ort. Ebenso Frau Heimann-Hindrichs, Klassenlehrerin der Klasse 3b, Frau Schilling, die die Streitschlichterausbildung durchführt, und Frau Goldbach als Schulleiterin. Frank Ronge berichtete begeistert über die verschiedenen Auszeichnungen. Er verglich sie mit der Oscar-Verleihung in Los Angeles und betonte immer wieder, dass es schon eine Auszeichnung wäre, für einen Preis nominiert zu sein. Und deshalb erhielten auch alle Nomierten eine wunderschöne Ehrenurkunde. Weitere Reden wurden natürlich gehalten. So z.B. von Frau Kleff als Beigeordnete der Stadt Castrop-Rauxel.

Eine Jury beriet im Vorfeld über die Auszeichnungen. In Kooperation mit dem Kinder- und Jugendparlament wurde ein Preis für Zivilcourage für Gruppen an Schulen verliehen.Leider reichte es nicht für den 1. Preis, aber wir freuen uns für und mit den Streitschlichterinnen und Streitschlichtern über die Nominierung und die Urkunde, die wir mit Stolz in der Schule aufhängen werden.

Da sind unsere Streitschlichter/innen doch stolz wie "Oscar"!

Und hier noch einige Fotos von der Preisverleihung:

Wir gratulieren natürlich den Siegern des ASG, die mit ihrer AG "Schule ohne Rassismus" den 1. Preis gewonnen haben.

 

Infos zu unseren Streitschlichter/innen:

Hallo,

ich bin Laura und gehe in die Klasse 4c. Meine Hobbys sind Schwimmen und Reiten.

Ich wollte Streitschlichterin werden, weil ich keinen Streit mag und ich glaube, ihr auch nicht. Wenn ihr Streit habt, kommt zu uns, damit wir euren Streit lösen können. Ihr braucht keine Angst zu haben. Es gibt keine Strafen.

Eure Laura

 

Hallo,

ich bin der Kevin. Ich bin 9 Jahre alt und gehe in die Klasse 4b. Mein Hobby ist Schwimmen.

Ich bin Streitschlichter geworden, weil ich öfters sehe, dass es auf dem Schulhof Streit gibt. Diese Streitereien möchte ich an unserer Schule klären, damit sich alle wohlfühlen und es friedlich ist.

Euer Kevin

 

Hallo,

ich bin Julia und bin 9 Jahre alt. Ich komme aus der Klasse 4b und meine Hobbys sind Schwimmen und mit Freunden spielen.

Ich hoffe, dass viele Kinder bei Streitigkeiten zu uns kommen, damit die Lehrerinnen den Unterricht in Ruhe machen können.

Eure Streitschlichterin Julia

 

Hey,

ich bin Phil und meine Hobbys sind Tennis und Schwimmen. Ich bin 9 Jahre alt.

Streitschlichter bin ich geworden, weil ich es nicht mag, wenn sich Kinder streiten. Die Pausen kann man doch auch besser nutzen, nämlich zum Spielen und Spaß haben.

Euer Streitschlichter Phil

 

Hallo,

mein Name ist Alexander und ich gehe in die Klasse 4c.

Als Streitschlichter möchte ich dafür sorgen, dass alle Kinder freundlich miteinander umgehen. Lasst uns gemeinsam nach Lösungen suchen. Ich freue mich auf meine neue Aufgabe.

Euer Alexander

 

Hallo,

ich bin die Mia und 10 Jahre alt. Ich komme aus der 4c und meine Hobbys sind Schwimmen und Klettern.

Ich möchte nicht, dass Kinder sich streiten. Deswegen bin ich Streitschlichterin geworden. Ich möchte, dass Kinder in Ruhe in den Pausen spielen.

Eure Mia

 

Hallo,

ich bin der Leo aus der Klasse 4a und werde im November 2017 10 Jahre alt. Meine Hobbys sind: Fußballspielen und Tae-Kwon-Do.

Ich bin Streitschlichter geworden, weil ich finde, dass es zu viel Streit gibt und ich beim Streitlösen helfen möchte. Wenn ihr Probleme habt, kommt zu mir.

Euer Leo

 

Hallo,

ich bin die Fiona aus der Klasse 4a und bin 9 Jahre alt. Meine Hobbys sind Quatsch machen, Reiten, Turnen, Fahrrad fahren, Quatschen und Filme schauen.

Ich wollte Streitschlichterin werden, weil ich es nicht mag, wenn gestritten wird. Ihr könnt immer zu uns kommen. Bei uns gibt es keine Strafen, bei Lehrern vielleicht schon. Kommt also erst einmal zu uns!

Eure Fiona

 

Hallo,

ich heiße Simon, bin 9 Jahre alt und meine Hobbys sind Schwimmen, Lesen und Fußball.

Ich bin Streitschlichter geworden, weil ich finde, dass es an unserer Schule zu viel Streit gibt. Geht es euch auch so? Wenn ihr zu uns kommt, braucht ihr keine Angst zu haben, dass es Strafen gibt, weil man bei uns, den Streitschlichtern, nicht bestraft wird. Ich bin gerne Streitschlichter, weil ich es gut finde, bei der Aufklärung eines Streits helfen zu können. Ich war nämlich im letzten Schuljahr  auch manchmal in Streitigkeiten verwickelt und war froh, dass ich zu den Streitschlichtern gehen konnte.

Euer Simon



 

Streitschlichter/innen 2016/17

oben: Julien (4a), Walid (4b), Efe (4c), Tommy (4c), Felix (4a)

unten: Eslem (4b), Hannah (4c), Viona (4a), Julie (4b), Lea (4b)

 

Hallo!

Ich bin die Eslem aus der Klasse 4b und ich weiß, dass es ganz oft so ist, dass ein Streit durch ein blödes Missverständnis oder Ausversehen ensteht. Dann könnt ihr zu uns kommen. Wir helfen euch eine gemeinsame Lösung zu finden.

Übrigens: meine Hobbys sind singen und tanzen. Ich bin 9 Jahre alt.

 

Hallo!

Ich bin Walid aus der Klasse 4b und 9 Jahre alt. In meiner Freizeit spiele ich gern draußen mit meinen Freunden.

Ich bin Streitschlichter geworden, weil ich finde, dass es zu viel Streit an unserer Schule gibt. Geht es euch auch so? Wenn ihr bei einem Streit zu mir kommt, dann gibt es keine Strafe, sondern wir klären euer Problem gemeinsam. Aber wenn ihr zu einer Lehrerin geht, dann gibt es wahrscheinlich Ärger und das wollt ihr doch nicht, oder?

 

Hallo!

Ich bin die Lea aus der Klasse 4b und 9 Jahre alt. Meine Hobbys sind Malen und Schwimmen.

Ich weiß, dass es Ruckzuck gehen kann und man ist in einem Streit verwickelt. Wenn dann erstmal die Fetzen fliegen, weiß man gar nicht mehr, wie es dazu gekommen ist. Man fühlt sich jedenfalls schlecht oder hat sich sogar gegenseitig weh getan. Und wenn man dann noch Pech hat, kriegt man von den Lehrerinnen eins auf den Deckel oder sogar eine Strafe.

 

Hallo,

ich heiße Felix und bin 10 Jahre alt! Meine Hobbys sind Schwimmen, Fußball spielen und Judo. 

Ich bin Streitschlichter geworden, weil ich es überhaupt nicht mag, wenn sich Kinder streiten. Um einen Streit vernünftig zu klären, gibt es folgende Regeln:

  1. Wir schreien nicht!
  2. Wir hören dem Gesprächspartner zu!
  3. Wir beleidigen niemanden!
  4. Wir lügen nicht!
  5. Am Ende suchen wir nach einer gemeinsamen Lösung.

Wenn ihr diese Regeln befolgt, kann nichts schief gehen.

Liebe Grüße

euer Felix.

 

Hallo, ich bin Hannah aus der Klasse 4c. Ich bin 9 Jahre alt und wurde am 09.07.2007 geboren. Meine Hobbys sind Reiten und Gerätturnen.

Ich bin Streitschlichterin geworden, weil ich Streit nicht gerne mag und ich glaube ihr auch nicht. Wenn ihr Streit habt, dann könnt ihr gern zu mir kommen. Ich helfe euch gern! Allerdings müsst ihr euch im Gespräch an die Regeln halten, sonst klappt es nicht. Wenn ihr die Regeln nicht einhaltet, dann kommt ihr auf die "rote Liste". Aber keine Angst, auf dieser Liste steht man nicht ewig. Nach 3 Wochen werdet ihr wieder gestrichen und bekommt eine neue Chance. Also kommt ruhig zu uns!

Eure Hannah


Hey Leute, ich bin der Efe aus der 4c.

Ich bin euer Lieblingsstreitschlichter! Meine Hobbys sind ganz einfach: Ich mache jeden Tag etwas anderes.

Warum ich Streitschlichter bin? Weil ich finde, dass hier zu viel gestritten wird und ich kann euch nicht mehr so unglücklich sehen. Deshalb kommt zu uns und die Welt wird wieder schön!

Euer Lieblingsstreitschlichter Efe.


Hallo, ich bin Julien.

Meine Hobby ist das Basketball spielen.

Ich bin Streitschlichter geworden, weil ich Streitigkeiten lösen wollte.

Dazu gibt es folgende Regeln:

  1. Jeder darf ausreden.
  2. Man hört dem anderen zu.
  3. Man ist ehrlich zu seinem Gesprächspartner.
  4. Keiner wird beleidigt.
  5. Man sucht nach einer gemeinsamen Lösung.


Hey, ich bin Viona aus der 4a und meine Hobbsy sind: Tanzen, Singen, Reiten und Kampfsport.

Also ich bin Streitschlichterin, weil ich möchte, dass es an meiner Schule keine Streitigkeiten gibt. Wenn ihr zu uns kommt, dann müsst ihr Regeln beachten.


Streitschlichter 2015/16

Die Streitschlichter der Klasse 4b (Frau Heinrichs) stellen sich vor:

 

Name:            Anastasia

Alter:              10 Jahre

Freunde:       Jette, Lea, Alina, Josefin, Jana Sophie

Hobbies:       reiten, schwimmen und Freunde treffen

Warum bist du Streitschlichterin?

Ich mag es nicht, wenn andere streiten und ich möchte es deshalb klären.

 

Name:           Emily

Alter:             10 Jahre

Freunde:       Marina, Michelle, Alina

Hobbies:       reiten, schwimmen

Warum bist du Streitschlichterin?

Ich bin Streitschlichterin weil mir der Frieden sehr wichtig ist und weil es mir Spaß macht wenn sich Leute wieder vertragen.


Name:            Jette

Alter:              9 Jahre

Freunde:       Lea, Anastasia, Alina, Sinja, Greta, Jana

Hobbies:       Ballett, turnen, reiten, schwimmen

Warum bist du Streitschlichterin?

Ich finde es gar nicht gut wenn sich Kinder streiten oder sogar schlagen und treten. Ich bin Streitschlichterin, weil man sich für andere einsetzt und weil ich keinen Streit mag, aber man trägt auch Verantwortung.


Name:           Lea

Alter:              10 Jahre

Freunde:       Jette, Anastasia, Alina und Felina

Hobbies:       Ballett, reiten, schwimmen und Fahrrad fahren

Warum bist du Streitschlichterin?

Ich bin Streitschlichterin, weil ich keinen Streit haben will.

 

Name:            Michel

Alter:              9 Jahre

Freunde:       Lukas, Jonas

Hobbies:       Korbball, schwimmen und flöten

Warum bist du Streitschlichter?

Ich möchte anderen Menschen helfen, damit sie weniger Streit haben.


Die Streitschlichter der Klasse 4a (Frau Kerlin) stellen sich vor:

Ich bin Luna aus der 4a. Ich bin Streitschlichterin, weil ich es gut finde in einer Gemeinschaft zu sein, und weil es dann nicht mehr so oft zum Streit kommt. Außerdem helfe ich vielen Kindern sich wieder zu vertragen.

 

Hallo, ich bin Sophie. Ich wurde am 31.01.2006 geboren und bin jetzt 10 Jahre alt. Meine Hobbys sind tanzen, singen, Sport und mich mit Freunden verabreden. Ich bin Streitschlichterin geworden, weil ich hilfsbereit und nett bin und mir kann man vertrauen. Eure Sophie

 

Ich bin Marius aus der Klasse 4a. Ich bin Streitschichter geworden, weil ich anderen Kindern helfen wollte. Ich möchte nicht, dass an meiner Schule Streit oder andere Sachen passieren. Deswegen bin ich ein Streitschlichter geworden.

 

Hallo, ich heiße Finja und ich bin 9 Jahre alt. Ich bin Streitschlichterin geworden, weil ich es toll finde anderen Kindern zu helfen. Meine Ausbildung hat ein halbes Jahr gedauert und ich hatte viel Spaß dabei.

 

Ich bin Daria und komme aus der 4a. Ich bin Streitschlichterin geworden, weil ich lernen wollte wie man Streitigkeiten lösen kann und wie ich den Kindern helfen kann freundlich und friedlich zu spielen. Zwar ist es schwierig Streitigkeiten alleine zu lösen, aber mit einem Partner ist es viel leichter.



Streitschlichter/innen 2014/15

Das sind unsere Streitschlichter/innen:

Klasse 4a: Ronja, Linda, Anastasia

Klasse 4b: Aleyna, Jan, Nele, Victoria

Klasse 4c: Lukas, Lisa-Marie, Finn-Hendrik

 

 

Hallo, ich heiße Lisa-Marie und ich bin 9 Jahre alt. Ich habe mich entschieden Streitschlichter zu sein, weil es Spaß macht und ich unbedingt Streitschlichter werden wollte. Ausgebildet wurden wir von Frau Schilling. Ein halbes Jahr lang wurden wir ausgebildet. Seit dem 4. Schuljahr haben wir schon viele Streitigkeiten geklärt und es macht viel Spaß.


Hallo, ich bin die Linda-Marie. Ich bin 9 Jahre alt und ich gehe in die Klasse 4a. Wir haben ein halbes Jahr lang eine Ausbildung bei Frau Schilling gemacht. Ich bin Streitschlichter geworden, weil ich gerne Streitigkeiten löse. Manchmal ist es auch nicht so einfach aber trotzdem macht es mir Spaß.


Hallo, ich bin Aleyna und ich bin 9 Jahre alt. Ich bin Streitschlichterin geworden, weil ich es mag anderen zu helfen, wenn sie einen Streit haben. Denn dann haben sie wieder Spaß in den Pausen.


Hallo, ich bin der Jan und ich wurde ein halbes Jahr lang an der Wilhelmschule zum Streitschlichter ausgebildet. Die Kinder sind hier ganz nett und wenn sie einen Streit haben, versuchen wir, dass sie sich wieder vertragen.


Hallo, ich heiße Nele, bin 10 Jahre alt und gehe in die Klasse 4b. Ich bin Streitschlichterin geworden, weil ich lernen wollte wie man einen Streit lösen kann. Seit ich Streitschlichterin bin, konnten wir schon viele Streitigkeiten lösen.


Hallo, ich bin Lukas, bin 9 Jahre alt und bin in der 4c. Ich bin Streitschlichter an der Wilhelmschule. Vor einem halben Jahr wurden wir von Frau Schilling ausgebildet. Mir macht es Spaß, weil ich es mag, wenn Frieden ist und weil ich gerne helfe, wenn etwas passiert ist. Aber es ist nicht immer so einfach!


Hallo, ich heiße Ronja. Ich bin in der Klasse 4a und bin 9 Jahre alt. Wir hatten ein halbes Jahr lang eine Ausbildung zum Streitschlichter. Wir sind dafür da Streite zu klären, damit man friedlich weiter spielen kann.


Hallo, mein Name ist Finn-Hendrik und ich bin in der Klasse 4c. Ich wollte Streitschlichter werden, damit ich Gewalt vermeiden und Streite schilchten kann. Und damit die Kinder nachher wieder friedlich spielen können und sich nicht mehr streiten müssen.


Hallo, ich heiße Victoria. Ich bin 9 Jahre alt und gehe in die Klasse 4b. Streitschlichterin bin ich geworden, weil ich fand, dass ich es gut hinbekomme.



Schülerparlament Homepage-AG