Gundschule Wilhelmschule Castrop-Rauxel Logo

Tambo Tambo - Eine Abenteuerreise ins Trommelzauberdorf

Alle vier Jahre findet an der Wilhelmschule ein Trommelzauber-Aktionstag statt. Aufgrund dessen, dass die Wilhelmschule in diesem Jahr 110 Jahre alt wird, gibt es ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder und Lehrer/innen der Wilhelmschule: eine Projektwoche mit dem Trommelmeister Johnny Lamprecht vom 25. - 29.03.19. Von montags bis donnerstags trommeln jeden Morgen um 8.00 Uhr 280 Kinder und alle Lehrer/innen gemeinsam in der Turnhalle. Anschließend übt jeder Jahrgang noch eine Stunde in der Turnhalle für die große Aufführung am Freitag um 14.00 Uhr. So wird das Programm von Tag zu Tag erweitert. Vier Tage lang bereitet sich die Wilhelmschule also auf die abenteuerliche Reise nach Tamborena vor. Wenn nicht getrommelt wird, wird für die Aufführung gemalt und gebastelt (Kostüme und Kulissen) und rund um das Thema Afrika gearbeitet. Am Freitag, 29.03.19, werden die Eltern und Geschwister zur eigentlichen Reise eingeladen und dürfen am großen Fest im Trommelzauberdorf - in der gegenüberliegenden Kirche - teilnehmen.

Hier findet man zu jedem Trommeltag einen kurzen Bericht und ganz viele Fotos.

Natürlich gibt es auch Fotos vom Eltern-Trommelabend zu sehen. Hier schon einmal ein kleiner Vorgeschmack.

Hier kommt man zum Höhepunkt der Woche: zur Trommelzaubervorführung am Freitag.

Homepage-AG Ein kreativer Tag in der Wilhelmschule