Gundschule Wilhelmschule Castrop-Rauxel Logo

Energiespardetektive geben Stromspartipps

Am 03.05.19 kam zum ersten Mal die Verbraucherzentrale NRW mit einem Bildungsangebot zu uns in die Wilhelmschule. In insgesamt drei Doppelstunden arbeiten die Kinder des 4. Jahrgangs mit spannenden Materialien, wie Energiespar-Check, Strommessgerät und Lampenkoffer, einem Energie-Memory und einem Lampenquiz zum Thema Strom sparen. So werden sie zu Energiedetektiven ausgebildet. Ziel ist es, dass sie ihr neues Wissen im eigenen Umfeld - bei den Eltern, Verwandten, Bekannten und Freunden - weitergeben und so zu Energiespardetektiven werden.

1. Doppelstunde - Klasse 4a

Zuerst wurde geklärt, was denn überhaupt eine Verbraucherzentrale ist und welche Aufgaben sie hat. So lernten unsere Kids bei Frau Wegner, dass auch sie selbst Verbraucher sind und die Verbraucherzentralen den Verbrauchern Tipps geben, um Energie zu sparen oder um zu lernen, welche Nahrungsmittel gesund bzw. ungesund sind.

Hier gibt es noch mehr Infos und auch Fotos zu sehen.

Quartiersprojekt: Unsere Kids basteln mit Senioren Erste Hilfe Kurs für die Kinder des 1./2. Schuljahres